Hallo und herzlich willkommen im vegan-vegetarischen Teil von Biberach

Herzlich willkommen auf der Webseite der Vebu-Regionalgruppe Biberach

Seit der Gründung im Januar 2014 hat sich der Stammtisch zu einem spannenen Austauschforum entwickelt. Stolze 100 lose Mitglieder zählt unsere kleine Gemeinschaft. Es freut uns, dass das Angebot so gut angenommen wird und wir schon so viele Besucher des monatlichen Stammtisches haben.

Wir treffen uns immer am 2. Dienstag im Monat um 19 Uhr im stadt:cafe in Biberach, Marktplatz 1.

Wenn du auch an veganem und/oder vegetarischem Leben interessiert bist, bist du bei uns jederzeit herzlich willkommen!

Kinofilm “Im Namen der Tiere”

Am Dienstag habt ihr in Biberach die letzte Chance ihn zu sehen. Die am weitesten gereisten Besucher kamen aus Göppingen. Biberach ist einer der wenigen Standorte in Süddeutschland, wo man ihn sehen kann.

im-namen-der-tiere

 

Der Film ist sehr umfangreich und thematisiert nahezu jeden Bereich der Tierindustrie (Fleisch, Milch, Daunen, Pelz, Tierversuche …). Wenn auch stellenweise etwas unkoordiniert. Auch lässt er viele Prominente der Tierrechts- und -schutzbewegung zu Wort kommen, wie Friedrich Mülln von der Soko Tierschutz, Ruediger Dahlke, Melanie Joy, Paul Watson (Sea Sheperd). Die Aussagen und Interviews sind glockenklar und verständlich und geben Antworten auf viele Fragen und einen ganzen Haufen Denkanstöße. Und als Augenschmaus gibt es nicht nur auch Bilder von glücklichen Tieren sondern einen Einblick ins vegane BodyBuilding mit fitten, gesunden, gut aussehenden, kräftigen Männern und Frauen.

Denkt daran: Das Kino Traumpalast in Biberach spielt zum letzten Mal den Tierrechtsfilm “Im Namen der Tiere”.

Nehmt Menschen mit, die ihr mögt, die euch was wert sind und die sich damit noch nicht befasst haben oder leicht interessiert sind. Der Film ist sehr aufrüttelnd! Kann einiges bewegen!

Dienstag, 29. November 20:00 – 21:30
Im Anschluss an den Film gibt es einen Infostand des Vegetarierbundes Biberach mit weiteren Informationen zu Tierschutz, Tierrechten und tierleidfreier Ernährung. Hier der Trailer: http://www.moviepilot.de/movies/im-namen-der-tiere

HOPE FOR ALL – unsere Nahrung – unsere Hoffnung – in Biberach

Vom 30. Juni bis 6. Juli präsentiert der Traumpalast Biberach den Film “HOPE FOR ALL” insgesamt an sieben Vorstellungen. Aktuell läuft er in Ulm. Der Vebu Biberach (Regionalgruppe des Vegetarierbund Deutschland) hat nach Rücksprache mit der Filmgesellschaft, den Film einmalig für eine Woche nach Biberach geholt.
Ganz grob zusammengefasst, geht es in “HOPE FOR ALL” tatsächlich um Hoffnung für alle. Der Film beschäftigt sich mit der Antwort auf die Frage: Wie können wir wirklich alle auf unserem noch blauen Planeten gesund satt werden?
Besonderheit: An der Premiere am 30. Juni findet anschließend ein Filmgespräch statt.

Hope-For-All-Plakat-biberach
———-
HOPE FOR ALL – unsere Nahrung – unsere Hoffnung – in Biberach

Von 30. Juni bis 6. Juli 2016 läuft im Kino Traumpalast Biberach der am 12. Mai erschienene Dokumentarfilm HOPE FOR ALL zum Thema Ernährung und Chancen durch ein verändertes Konsumverhalten.

Um „groß und stark“ zu werden, so heißt es, muss man Fleisch, Eier und Milchprodukte essen. Mit dieser  Botschaft  sind  wir  alle  aufgewachsen.  Die  Industrienationen  dieser  Welt  befinden  sich allerdings  in einer medizinischen  Krise  –  Krankheiten  wie  Herz-Kreislauf-Erkrankungen,  extremes
Übergewicht oder Allergien nehmen immer weiter zu. Die Ursache liegt ganz nahe, nämlich auch auf unseren Tellern: Es gibt einen eindeutigen Zusammenhang zwischen westlicher Ernährungsweise und vielen   Zivilisationskrankheiten.   Gleichzeitig   hat   pflanzliches   und   ausgewogenes   Essen   eine
überraschend positive Wirkung auf den Menschen. Denn was unsere Ernährung betrifft, ist weniger oft mehr. Aber nicht nur unsere eigene Gesundheit steht hier zur Debatte, sondern auch die nachhaltige Nahrungsversorgung der Weltbevölkerung und die Zukunft unserer Erde.

Pflanzliche und vollwertige Ernährung ist nicht nur ein Lifestyle-Trend, sondern viel mehr, wie der eindrucksvoller  Dokumentarfilm  HOPE  FOR  ALL  aufzeigt.  Denn  unsere  tierischen  Lieblingsspeisen gehen uns an Herz und Nieren. Die österreichische Autorin und Filmemacherin Nina Messinger begibt sich auf eine Spurensuche in Deutschland, Österreich, England, Indien, der Schweiz und den USA. Sie trifft unter anderem führende Ernährungswissenschaftler, Mediziner und Umweltexperten wie Dr. Ruediger Dahlke, Dr. Jane Godall, Dr Vandana Shiva, Dr. Colin Campbell und viele mehr und zeigt, dass eine pflanzliche Ernährung unsere Gesundheit fördert und auch jenseits des aktuellen Vegan- Trends wesentlich zur Sicherung unseres gesamten Lebensraumes beiträgt.

Zur Premiere am 30.6. bietet der Vebu (Vegetarierbund) Biberach im Anschluss an HOPE FOR ALL direkt im Kino eine Filmdiskussion für interessierte Besucher an.
Inge Barth (Heilpraktikerin) Clemens Hund (veganer Obstanbau) Anja Rapp (xtraVurst Biberach) und Viviane Roth (ganzheitliche Ernährungsberaterin und Leiterin der Vebu Regionalgruppe Biberach sind die Gesprächspartner, die für Fragen aus dem Publikum Antworten haben.

Nach jeder Vorstellung wird der Vebu Biberach mit Infomaterial und für aufkommende, persönliche Fragen bereit stehen.

Spielzeiten:
30.06      20.30 Uhr  Premiere mit anschließender Filmdiskussion
01.07.     18.15 Uhr
02.07.     18:15 Uhr
03.07.     18:15 Uhr
04.07.     18:15 Uhr
05.07.     20:30 Uhr
06.07.     18:15 Uhr

Karten zum Film (auch zur Premiere) können ganz regulär im Kino oder auf https://biberach.traumpalast.de bestellt werden.

Infos zum Film und der Trailer: www.hopeforall.at

Happyness-Messe

Auch dieses Jahr werden wir an zwei Tagen mit einem Informationsstand auf der Happyness-Messe in Memmingen vertreten sein. Wir informieren zu Hintergründen der (Massen-)Tierhaltung, zu gesundheitlichen und ökologischen Vorteilen der rein pflanzlichen Ernährung und wie diese gut umgesetzt werden kann. Ein Besuch lohnt sich!
http://www.happiness-messe.com/index.php?menuid=19

Banner_MemmingenWir-sind200x150

Memmingen16-DinLang-k_Seite_1

Memmingen16-DinLang-k_Seite_2

Mahnwache – Ein Licht der Hoffnung

Wir beteiligen uns dieses Mal an der bundesweiten Aktion von Daniela Böhm “Ein Licht der Hoffnung – 5. Mahnwachenaktionstag vor Schlachthäusern”.
Daniela Böhm ist eine Tierrechtlerin aus München, die mit ihren besonderen Aktionen immer wieder Aufsehen erregt. Auch zu Ostern beeindruckt sie regelmäßig durch ihre öffentliche Anklage “Die Kirche hat die Tiere vergessen”.
Die Mahnwache ist nun schon die fünfte dieser Art von Daniela Böhm. Sie ruft Tierschutz- und Tierrechtsorganisationen auf, ebenfalls eine Mahnwache in der eigenen Stadt zu starten, so dass es parallel, zur gleichen Zeit in ganz Deutschland (und dieses mal sogar in Italien) Aktionen gibt, die den Menschen die Augen öffnen sollen über die verheerenden Zustände in den Schlachtbetrieben.
Auch in Biberach haben wir eine Mahnwache organisiert. Aus strategischen Gründen haben wir unsere Veranstaltung jedoch in die Innenstadt verlegt. Dort ist wesentlich mehr Publikumsverkehr als im Industriegebiet, zumal parallel der Wochenmarkt statt findet. Unser Ziel ist es weniger, die Leute durch düsteres oder “blutiges” Auftreten abzuschrecken, sondern wir wollen ins Gespräch mit den Leuten kommen, mit ihnen diskutieren, ihnen die Augen öffnen.
Wer Zeit und Lust hat, darf sich uns gerne anschließen.

Am Samstag, 2. April 2016 von 7 – 14 Uhr im hinteren Bereich des Marktplatzes, hinter dem Rathaus.
Wer möchte, bitte Grablichter mitbringen.

Politischer Aschermittwoch in Biberach

Auch in diesem Jahr hatten wir die Möglichkeit, beim Politischen Aschermittwoch der Grünen in der Stadthalle Biberach an einem Stand über unsere Lebensweise und unsere Arbeit als Vebu-Regionalgruppe zu informieren. Natürlich haben unsere kleinen, veganen Probierhäppchen ihr Übriges getan, die Leute an unseren Stand zu locken! Das Publikum war durchweg interessiert, da diese nachhaltige Lebensform sich durchaus mit den Ansichten der Grünen deckt. Wir haben viel positives Feedback bekommen und auch ein paar Interessierte für unseren Stammtisch.

DSC_5393

20160210_140024

20160209_145048#1

DSC_5416

DSC_5424

20160210_123132

 

Seite 1 von 612345...Letzte »